Die Grünen: Liebling der Medien

Wenn es darum geht, kostenlose Werbezeit bei ARD und ZDF zu bekommen, stehen die Grünen an der Spitze.

Laut Informationen von FAZ-Online saß im vergangenen Jahr so häufig in TV-Diskussionen wie der Grünen-Chef. Platz 2 wird von seiner Parteikollegin

FAZ: „Habeck besuchte 2018 insgesamt 13 Mal „Maischberger“, „Anne Will“, „Hart aber fair“ und „Maybrit Illner“, wie das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND/Donnerstag) nach einer Auswertung aller ausgestrahlten Sendungen berichtet. Den zweiten Platz teilte sich demnach Habecks Parteikollegin Annalena Baerbock mit FDP-Chef Christian Lindner.“

Erstaunlich ist das nicht. Eine Studie der Freien Universität Berlin zum Thema „Politikjournalistinnen und -journalisten“ aus dem Jahr 2010 ergab, dass 26,9 Prozent der Journalisten die Grünen favorisieren. 15,5 Prozent favorisierten die SPD, ) CDU/CSU und 7,4 Prozent die FDP.

Link: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/fernsehen-habeck-war-2018-haeufigster-gast-in-talkshows-15981261.html

Link zur Studie: https://www.dfjv.de/documents/10180/178294/DFJV_Studie_Politikjournalistinnen_und_Journalisten.pdf

Foto Robert Habeck: Pressefoto Robert Habeck von Dennis Williamson

>