All Posts by Paul Oldenburg

Union übergibt Linksideologen Deutungshoheit über Ehe

Mathias von Gersdorff in den letzten Wochen gab es wichtige Positionierungen und Entscheidungen innerhalb der Union zu den Themen Ehe und Familie. Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident und CSU-Parteivorsitzender, hat in einem Interview mit Ulrich Wickert seine volle Zustimmung zur Homo-Ehe bekräftigt. Die Ablehnung der gleichgeschlechtlichen Ehe hält Söder für „rückständig“ und sogar „falsch“. Das muss […]

Weiterlesen ...

45,5 Prozent der Deutschen vermissen das Christliche in der CDU

(Pressemitteilung „Die Tagespost“, Würzburg. 16.07.2020). 45,5 Prozent der Deutschen finden, dass die CDU dem „C“ (Christlich) im Namen nicht mehr gerecht wird. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des in Erfurt ansässigen Meinungsforschungsinstituts „INSA Consulere“, die im Auftrag der „Tagespost“ durchgeführt wurde. Zur 20,5 Prozent sind gegenteiliger Ansicht. 23 Prozent wissen die Lage nicht […]

Weiterlesen ...

Kinder haben zu viel Chemie im Blut

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Experten sind besorgt: In Deutschland sind viele Kinder und Jugendliche mit langlebigen Chemikalien im Blut belastet. Die Chemikalien sind kaum bekannt, finden aber in vielen Alltagsprodukten Verwendung: die per- und polyfluorierten Alkylsubstanzen. Im Blut von Kindern und Jugendlichen stellt das Umweltbundesamt teilweise zu hohe Konzentrationen dieser Stoffe fest. […]

Weiterlesen ...

Enthemmte Jugend: Fröhliches Schlagen

(DVCK e.V. – Aktion „Kinder in Gefahr“) In den Medien ist seit einiger Zeit immer wieder von Happy Slapping“ die Rede. „Happy Slapping“ bedeutet übersetzt „fröhliches Schlagen“. Beim „Happy Slapping“ wird eine Person meist von mehreren jugendlichen Tätern angegriffen, geschlagen und gedemütigt. Das geschieht oft einzig alleine aus dem Grund, die Tat mit dem Handy […]

Weiterlesen ...

Kentler-Experiment: Kein Schlusstrich!

Nina Stec In den 1960er/70er Jahren etablierte sich in progressivgesinnten Teilen der Gesellschaft ein neuer `antiautoritärer` und `emanzipatorischer` Erziehungsstil als Alternative oder zur Ersetzung traditioneller Erziehungsmethoden. Durch möglichst wenig Einschränkung der Rechte und Freiheiten von Minderjährigen sollten diese sich zu autonomen, selbstbewussten Erwachsenen entwickeln können. Doch vermeintlich gutgemeint und gutgemacht sind nicht zwingend identisch, somit […]

Weiterlesen ...

KRFD zur aktuellen Bertelsmann-Studie „Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Was es sie kostet, Mutter zu sein“

PM Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. (Mönchengladbach, 25. Juni 2020) Die aktuelle Studie der Bertelsmann Stiftung legt den Finger in zwei Wunden: Zum einen zeigen sich die enormen finanziellen Einnahme-Unterschiede zwischen Frauen mit und ohne Kindern. Wirtschaftlich gesprochen mag das beim „Budget“ richtig sein, bei der Aufstellung eines „Vermögenshaushaltes“ wird üblicherweise anders gerechnet. Da wird […]

Weiterlesen ...

Weitere Radikalisierung des linksideologischen Kampfes

Mathias von Gersdorff Vor wenigen Tagen hat die „taz“, also das offiziöse Blatt der Grünen, einen Artikel veröffentlicht, in welchem: Die Abschaffung der Polizei gefordert wurde und Die Polizisten sollten auf eine Müllhalde geworfen werden, weil sie Müll sind (so der taz-Artikel). Wörtlich: „Spontan fällt mir nur eine geeignete Option ein [Anm: gemeint ist, wohin […]

Weiterlesen ...

Sexuelle Gewalt: Politik will Ausmaß der Gefahren nicht erkennen

Mathias von Gersdorff Ganz Deutschland ist erschüttert über die letzten Fälle von Kindesmissbrauch bzw. Herstellung von Kinderpornographie: Lügde, Bergisch-Gladbach und nun Münster. Gerade der Fall in der Gartenlaube von Münster hat eine neue Dimension des Verbrechens an Kinder gezeigt: Ein überregional vernetzter Ring von Pädokriminellen verwendete Computersysteme auf höchstem technologischem Niveau. Die Fahndung war deshalb […]

Weiterlesen ...

Riskanter Trend zu gefährlichen Mutproben: Online Challenges

Christiane Jurczik Durch soziale Netzwerke werden Mutproben auf ein ganz neues Level gehoben: War es früher das Höchste der Gefühle, einen Regenwurm zu essen, so kursieren im Netz immer mehr lebensgefährliche Challenges. Neu ist, dass in sozialen Netzwerken solche Wettbewerbe öffentlich sind und eine große Reichweite erzielen. Die Videos werden vielfach geteilt und es können […]

Weiterlesen ...

Pornosucht: Die Mauer der Gleichgültigkeit bricht

Mathias von Gersdorff Am Anfang unseres Kampfes gegen die Pornoflut in den Medien war unsere Aktion so was wie ein „Rufer in der Wüste“. Doch dank der Unterstützung der Teilnehmer unserer Aktion „Kinder in Gefahr“ konnten wir immer wieder auf die massiven Gefahren der Pornoflut für Kinder und Familien hinweisen. Unser Ziel war klar: Deutschland […]

Weiterlesen ...

Sind Kinder heute unfreie Narzissten?

Christiane Jurczik Laut Kinderpsychiater wachsen unsere Kinder zu unfreien Narzissten heran und werden nicht in der Lage sein zu arbeiten um ein produktives Mitglied unserer Gesellschaft zu werden. Das aktuelle Bildungssystem führe dazu, dass die Kinder sich zu „Narzissten und Egozentrikern“ entwickeln, die „sich die nicht auf Andere achten, sich nur um sich selbst drehen […]

Weiterlesen ...

Verhaltensstörungen bei Kindern können lebenslange Folge haben

Christa Meves Wir Kinderpsychotherapeuten haben in unserem Verzeichnis eine sehr gewichtige Kategorie. Das sind die sogenannten Primordialsymptome. Diese Bezeichnung ist vor ca. 80 Jahren im damals existierenden tiefenpsychologischen Institut in Berlin so benannt worden. Die sehr nachdenklichen Fachleute damals hatten mit dieser Bezeichnung umschrieben, dass die Verhaltensstörungen, die in dieser Weise bei kleinen Kindern auftreten, […]

Weiterlesen ...

Salafistische Propaganda in Raptexten

Nina Stec Reaktionäre Islamisten versuchen zu missionieren und jugendliche Anhänger zu gewinnen, indem sie sich einen „coolen“ Anstrich geben. Sie präsentieren sich als den Jugendlichen zugewandt und nah an ihrer Lebenswelt, ihren Interessen und Problemen. In Teilen der Subkultur des Hip-Hop konnten sie dabei Fuß fassen. In der strengsten Auslegung des Islam ist nichtreligiöse Musik […]

Weiterlesen ...
1 2 3 22
>