All Posts by Mathias von Gersdorff

Kardinal Müller verurteilt die Gender-Ideologie

(Felizitas Küble/Christliches Forum) In dem Vakuum, das der Zusammenbruch des Nationalsozialismus und des sowjetischen Kommunismus im 20. Jahrhundert hinterlassen hat, ist die Gender-Theorie gleichsam als „neue Religion“ aufgeblüht, erklärt Kardinal Gerhard Müller. Zugleich stecke der Kapitalismus in einer Krise.   Dies sei eine besondere Chance für die christliche Religion gewesen: „Doch die Menschen zogen es vor, […]

Weiterlesen ...

Politik heute: Datenschutz – total, Schutz vor Pornos – null

Mathias von Gersdorff Seit Wochen diskutiert ganz Deutschland über die neue „Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)“. Kein Wunder: Diese Verordnung der EU zwingt praktisch jeden Gewerbetreibenden, sich mit einem höchst komplizierten und langen Gesetzestext zu beschäftigen, wenn er nicht drakonische Strafen riskieren will. Man kann nun darüber streiten, ob manches nicht sinnvoll und manches, was die Zeitungen verbreiten, […]

Weiterlesen ...

Das Wichtigste der letzten Woche (18. – 25. Mai)

Pädagogin will, dass Eltern ihre Babys vor dem Wickeln um Erlaubnis bitten Bayerischer Kreuz-Erlass steht jetzt im Gesetzesblatt So überfordert sind die Lehrer einer Berliner Schulen Gewalt an Berliner Schulen – Fall für Fall Kindergarten steht unter Polizeischutz Computer führen zu Verhaltensaufälligkeiten bei Kleinkindern Kommt das Gendersternchen jetzt in den Duden?

Weiterlesen ...

CDU und Grüne verbrüdern sich – zugunsten von Gender

Mathias von Gersdorff Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter, Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne), haben bei der Präsentation der Leistungsbilanz der schwarz-grünen Landesregierung kein Zweifel gelassen: CDU und Grüne wollen nach der Landtagswahl dieses Jahr unter allen Umständen weiter zusammen regieren. Das Harmonie-Theater zwischen Bouffier und Al-Wazir sollte die Botschaft vermitteln: Es gibt […]

Weiterlesen ...

In eigener Sache: Neue Datenschutzverordnung DSGVO

Die Internetpräsenz der Aktion „Kinder in Gefahr“ hat inzwischen die Vorgaben der neuen Datenschutzverordnung (EU-DSGVO) implementiert. Diese neue Datenschutzerklärung, die wesentlich umfangreicher als die alte ist, kann hier gelesen werden: https://www.aktion-kig.eu/j/privacy Darüber hinaus sind alle Formulare, bei denen man sich eintragen kann, mit dem sogenannten Doppelt-Opt-In versehen. Das bedeutet, dass nach Erteilung der Einwilligung, der […]

Weiterlesen ...

Das Wichtigste der letzten Wochen (7. – 17. Mai)

Computer führen zu Verhaltensaufälligkeiten bei Kleinkindern Kommt das Gendersternchen jetzt in den Duden? Kindergarten steht unter Polizeischutz Polizei registriert deutlich mehr Straftaten an Berliner Schulen „Gewalt an Berliner Schulen wird zu oft vertuscht“ Gewalt an Schulen: VBE sieht Ursache auch in Horrorfilmen und Ballerspielen Gewalt und Mobbing an jeder zweiten Schule Tritt vors Schienbein, Schlag […]

Weiterlesen ...

Immer mehr Lehrer senden Brandbriefe/Religionskrieg in den Schulen

Foto: J. V. Saidl In etlichen Großstädten Deutschlands laufen die Lehrer Sturm. So haben sich die Lehrer der Grundschulen im Berliner Stadtteil Neukölln mit einem Brandbrief an die Schulsenatorin Sandra Scheeres (SPD) gewandt. In Bremen erklärte eine Gymnsialdirektorin, der Unterricht sei unmöglich geworden. Auch in Frankfurt am Main protestieren Lehrer diverser Schulen seit Monaten gegen […]

Weiterlesen ...

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Grundlegendes Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Deutsche Vereinigung für eine Christliche Kultur e.V. (DVCK)  informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue […]

Weiterlesen ...

Gewalt an Schulen ist kein Kavaliersdelikt

(PM Katholischer Familienverband der Erzdiözese Wien) Bei Gewalttaten von Schülern haben Lehrkräfte derzeit kaum Handlungsspielraum. Hinzu kommt die Angst zahlreicher Lehrer vor beruflichen Konsequenzen, wenn sie Gewaltdelikte in ihren Klassen melden. Für den Katholischen Familienverband Wien sind dies untragbare Zustände, er fordert ein umfassendes Maßnahmenpaket. „Es kann nicht sein, dass einige Schüler sowohl Lehrkräften als auch Mitschüler  […]

Weiterlesen ...

Islam-Expertin: Mädchen ohne Kopftuch werden gemobbt

Foto: Orrling. Wikimedia Commons Lizenz CC BY-SA 3.0 Susanne Schröter, Leiterin des Forschungszentrums Globaler Islam, warnt in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 14. Mai 2018 vor negativen Entwicklungen in den Grundschulen des Rhein-Main-Gebiets, die mit dem Islam im Zusammenhang stehen: „Es gibt tatsächlich Schulen, in denen schon Erstklässlerinnen Kopftuch tragen. Übrigens weisen muslimische Eltern ihre Mädchen […]

Weiterlesen ...

Entgelt der Kleinkindbetreuung in Höhe der Krippenkosten gerechtfertigt

(PM des Verbandes familienarbeit e.V.) Jenniffer Ehry-Gissel, Mutter von zwei kleinen Kindern und Vorstandsmitglied im Verband Familienarbeit, zum Muttertag am 13. Mai: „Einmal im Jahr wird sie geehrt. Idealerweise darf die Mutter am sogenannten Muttertag, an ihrem Ehrentag, ausschlafen, Sie bekommt ein üppiges Frühstück ans Bett serviert, und ihre Familie hält Dankesreden und Lobpreisungen ob […]

Weiterlesen ...

Die moderne Schule in Deutschland: Gewalt, Gender, Mediokrität

Mathias von Gersdorff In den letzten Tagen wurden wir mit einer Kaskade erschütternder Nachrichten überflutet: * Angriffe auf Lehrer – Gewalt und Mobbing an jeder zweiten Schule (Spiegel) * Prügel, Drohungen, Mobbing Lehrer sind mit der Gewalt an Schulen völlig überfordert (Berliner Zeitung) * Berliner Schule will Zugangskontrolle mit Fingerabdruck (Berliner Morgenpost) * Gewalt an […]

Weiterlesen ...

Das Wichtigste der letzten Woche (29. April – 7. Mai)

Hessen: Landtag streitet über Unterrichtsausfall und kritisiert Kultusminister Lorz Hessen: Landtag streitet über Unterrichtsausfall So viele Schulstunden fallen bundesweit aus Die Kriminalität an Schulen steigt offenbar an. Berliner Schule will Zugangskontolle mit Fingerabdruck Prügel, Drohungen, Mobbing Lehrer sind mit der Gewalt an Schulen völlig überfordert Gewalt an bayerischen Schulen ist deutlich gestiegen 15-Jähriger an Oberschule […]

Weiterlesen ...

Aktion: Ja zum Kreuz in der Öffentlichkeit!

Mathias von Gersdorff Wir erleben einen nie zuvor gesehenen Angriff auf die Kinder, auf die Familie und auf die christlichen Wurzeln unseres Landes: * Die Schulen werden systematisch zu Gender-Indoktrinationsstätten ausgebaut. * Der Ehebegriff wurde auf willkürliche und despotische Art und Weise verzerrt und aus der Ehe zwischen Mann und Frau ist die „Ehe für […]

Weiterlesen ...
1 2 3 226
>