Category Archives for Corona

Vielen Müttern macht es Freude, mehr Zeit für ihre Kinder zu haben

Christa Meves Die Anstrengungen der Medien um Gestaltungsformen der in Quarantäne geschickten Bevölkerung sind groß und z. T. sogar originell. Aber trendgemäß scheint die Zumutung beklagenswert und schwer zu bewältigen, dass die Kinder allein von den Eltern betreut werden. Deshalb sei die Rückführung in die Beschulung einschließlich von Kitas und Kigas ein dringliches Gebot in […]

Weiterlesen ...

Durch Corona ist Homeschooling in der Diskussion

(Aktion Kinder in Gefahr – DVCK.e.V.) Die Corona-Krise und die damit verbundene Schließung der Schulen wurden die Schüler mehr oder weniger zum sog. Heimunterricht gezwungen. Weil diese Erziehungsform insbesondere in den Vereinigten Staaten populär ist, wird sie meist mit dem englischen Begriff „Homeschooling“ bezeichnet. Doch auch in Deutschland steigt infolge der Corona-Krise das Interesse an […]

Weiterlesen ...

Allein gelassen – Kinder in der Corona-Krise

Christiane Jurczik Die Kitas bleiben zu, möglicherweise noch monatelang. Für die Art, wie die Regierungschefs die Einschränkungen für die Kleinsten und ihre Familien durchziehen, gibt es keine Rechtfertigung. Auch nicht wissenschaftlich. Der Umgang mit den Bedürfnissen und Nöten der Kleinsten in unserer Gesellschaft wird zunehmend fragwürdiger. Ein Beispiel aus Berlin: Die Hauptstadt, so berichtet der […]

Weiterlesen ...

Kleinkinder leiden in Zeiten der Krise am meisten

Christiane Jurczik Während die Politik mögliche Szenarien durchspielt, wie sich ein geregelter Schulalltag künftig gestalten könnte, bleiben die Kindergartenkinder auf der Strecke. Aber wie ansteckend sind Kleinkinder wirklich? Kinder sind weniger ansteckend als gedacht. Das zeigt ein Fall aus Frankreich. Dort soll ein unwissentlich am Corona Virus erkranktes Kind mit über 170 Personen Kontakt gehabt […]

Weiterlesen ...

Freie Religionsausübung und die Coronakrise

Nina Stec Das staatlich angeordnete Versammlungsverbot betrifft öffentliche Gottesdienste durch ihr völliges Verbot besonders drastisch. Die katholischen Bistümer und evangelischen Landeskirchen hatten offiziell den seit März geltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus durch soziale Distanzierung zugestimmt, öffentliche Gottesdienste abgesagt und Gläubige dazu aufgerufen, die Regeln einzuhalten. Zwischen den öffentlichen Äußerungen von Vertretern aus den verschiedenen […]

Weiterlesen ...

Während Corona: Porno-Industrie startet Mega-Werbekampagne

Mathias von Gersdorff Einer der größten Internetanbieter von Pornografie, Pornhub, unternimmt während der Corona-Krise eine massive Werbekampagne. So hat er seine bezahlten Seiten für Besucher aus Italien, Spanien und Frankreich geöffnet. Der Vorwand: In diesen Ländern gäbe es Ausgangssperren! Button mit Text „Bestellen Sie das Buch Achtung Pornographie“ Dass dieses Unternehmen (denn nichts anderes sind […]

Weiterlesen ...

Corona führt zu erhöhter Suchtgefahr nach Alkohol, Drogen und Videospielen

Nina Stec Die Maßnahmen gegen Corona führen häufig zu Veränderungen im täglichen Leben. Viele Menschen in allen Altersgruppen kommen kaum mehr dazu, das Haus zu verlassen. Dies führt nicht selten zu negativen Gefühlen, Spannungen und einem gesteigerten Hang zu Suchtverhalten. Personen, die unter Alkohol- und Drogenproblemen leiden und dabei sind, „trocken“ zu werden, können derzeit […]

Weiterlesen ...

Experten befürchten drastischen Anstieg von Computerspielsucht durch Ausgangsbeschränkungen

(Aktion Kinder in Gefahr – DVCK e.V.) Hinlänglich bekannt ist, wie weit verbreitet die Spielsucht unter Kindern und Jugendlichen ist. Zum Beispiel in Niedersachsen spielt jeder vierte männliche Jugendliche jeden Tag viereinhalb Stunden und mehr. Im Durchschnitt sind etwa 10 Prozent der Jungen und jungen Männer zwischen 12 und 25 Jahren von einer Computerspielsucht betroffen. […]

Weiterlesen ...

Corona: Schülern drohen deutliche Lücken durch Schulausfall

Johanna Lucknitz Um die Ausbreitung des Corona Virus einzudämmen sind Deutschlands Schulen geschlossen. Der Deutsche Lehrerverband warnt davor, dass sich als Folge des derzeitigen Heimunterrichts wegen der Corona-Krise das Leistungsgefälle zwischen Schülern weiter vergrößern könnte. Deutschlandweit freuen sich elf Millionen Schüler – doch die Situation stellt Eltern und Lehrer vor eine große Herausforderung. Denn wie […]

Weiterlesen ...

Internet: Erhöhtes Risiko sexueller Ausbeutung während Corona

Mathias von Gersdorff Das US-amerikanische FBI (die zentrale Sicherheitsbehörde der Vereinigten Staaten) warnt Eltern, dass Kinder einem erhöhten Risiko der sexuellen Ausbeutung im Internet während der Corona-Krise ausgesetzt sind. Zu diesem Zweck hat das FBI einen ganzen Katalog von Empfehlungen für Eltern im Umgang mit ihren Kindern herausgegeben: https://www.fbi.gov/news/pressrel/press-releases/school-closings-due-to-covid-19-present-potential-for-increased-risk-of-child-exploitation Was die Internet-Nutzung betrifft, so werden […]

Weiterlesen ...

Mehr Zeit für die Familie

Christiane Jurczik Die Corona-Krise setzt unser Land vor neue Aufgaben. Ganz besonders Eltern müssen sich auf neue Herausforderungen einstellen. Homeoffice und Kinderbetreuung – keine leichte Aufgabe. In vielen Familien wurde deshalb ein Notfallplan erarbeitet: Wer betreut wann die Kinder? Wer darf wann zur Arbeit gehen? Wie organisiert man ruhige Homeoffice-Zeiten? Und wie beschäftigt man die […]

Weiterlesen ...

Durch Corona: Gender-Partei entdeckt, dass Biologie doch wichtig ist

Mathias von Gersdorff Klingt fast wie ein Witz: Jamila Schäfer, stellvertretende Bundesvorsitzende der Grünen, erklärte am 23. März 2020 auf Twitter: „Wir dürfen die Abhängigkeit des Menschen von biologischen Prozessen nicht verdrängen. Die Reflexion dieser Tatsache ist keine Selbstbeschränkung, sondern Grundlage emanzipatorischer Politik. #COVID19.“ Jamila Schäfer hat eine lange Karriere in der radikalsten Gruppierung der […]

Weiterlesen ...

Coronavirus offenbart Defizite im Jugendmedienschutz

Mathias von Gersdorff Viele Eltern, die wegen der Coronavirus-Krise ihre Kinder zu Hause betreuen müssen, werden nun feststellen, dass sie viel Zeit für den Schutz vor Gefahren im Internet aufbringen müssen. In der neuen Ausgabe der Fachzeitschrift „Jugendmedienschutz-Report“ finden sich drei Artikel, die den Zustand des heutigen Jugendmedienschutzes deutlich machen. Die Überschriften: Kaum ein beliebtes […]

Weiterlesen ...

ARD: „Corona rafft die Alten dahin. Das ist nur gerecht.“

Mathias von Gersdorff „Corona rafft die Alten dahin. Das ist nur gerecht.“ Kann man sich vorstellen, dass Medien wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“, die „Welt“ oder private Fernsehsender in dieser Art und Weise ihre eigene Kundschaft beschimpfen? Nein, denn sie würden rasch Pleite machen. Aber Fernsehsender, die per Zwangsgebühren finanziert werden, können es sich leisten, […]

Weiterlesen ...
>