Category Archives for EU-Wahl 2019

Nach der EU-WAHL: Grünen Gender-Durchmarsch verhindern

Mathias von Gersdorff Das Ergebnis der Grünen bei der EU-Wahl am letzten Sonntag muss uns in höchste Alarmbereitschaft versetzen. Die Grünen-Partei ist in Deutschland der wichtigste Motor für die Etablierung der Gender-Ideologie und für die Dekonstruktion christlicher Strukturen. Somit sind die Grünen der bedeutendste Gegner der Kinder, der Ehe, der Familie und der christlichen Wurzeln […]

Weiterlesen ...

Antwort von Manfred Weber auf Postkartenaktion von Kinder in Gefahr

Die Postkarte an den Spitzenkandidaten der Europäischen Volkspartei beinhaltete folgenden Text: Sehr geehrter Herr Weber, gegenüber der „Süddeutschen Zeitung“ haben Sie am 21. März 2019 erklärt, bevorzugt mit „Sozialdemokraten, Liberalen und Grünen“ nach der Europawahl am 26. Mai 2019 zusammenarbeiten zu wollen. Damit haben Sie gerade die Parteien genannt, die systematisch versuchen, die Gender-Ideologie praktisch […]

Weiterlesen ...

Aktion zur EU-Wahl: Keine Europäische Gender-Union

Mathias von Gersdorff Oberste Priorität eines C-Politikers, der für die Europawahl kandidiert, müsste die Verhinderung einer Gender-EU sein. Deshalb ist es inakzeptabel, wenn der Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP), Manfred Weber (CSU), ankündigt, gerade mit Parteien Allianzen anzustreben, die die Gender-Ideologie zur EU-Doktrin erheben wollen. Werden wir jetzt aktiv! Wir müssen ihm klipp und klar […]

Weiterlesen ...

Familienministerin Giffey will die Gender-EU

Mathias von Gersdorff Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat öffentlich verkündet, Deutschland zum EU-Gender-Aktivisten zu machen. Wenn Deutschland im zweiten Semester 2020 die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt, soll die Durchsetzung einer LSBTI-Politik in der EU einsetzen Priorität werden. So Giffey in einem Grußwort an die „European Lesbian* Conference“ in Kiev, Ukraine. Für uns bedeutet diese Stellungnahme folgendes: Erstens: […]

Weiterlesen ...
>