Category Archives for Familie

Die Krise der Familie ist Folge der herrschenden moralischen Krise

Appell an die CDU/CSU Die Krise der Familie ist Folge der herrschendenmoralischen Krise In der öffentlichen Diskussion über die Krise der Familie und den Geburtenrückgang geht es fast ausschließlich um die materiellen Ursachen. Doch die wichtigste Ursache für diese Krise ist die moralische Orientierungslosigkeit in Deutschland und der westlichen Welt. Man kann kaum erwarten, dass in einem […]

Weiterlesen ...

Mainstream-Medien ohne Empathie für Familien

(PM Verband Familienarbeit e.V.) Nach aktuellen Verlautbarungen der Bertelsmann-Stiftung verlieren Frauen ein Vermögen, wenn sie Mutter werden. Diese Botschaft wurde umgehend über die Massenmedien des Bertelsmann-Konzerns in die Welt posaunt und von vielen Medien kritiklos übernommen, einschließlich der Sichtweise, es gehe hier um ein „Geschlechterproblem“. Zugleich wurde aber ausdrücklich betont, dass es bei kinderlosen Frauen […]

Weiterlesen ...

Christa Meves: Verunsicherung bei Eltern und Lehrern durch Corona-Maßnahmen

Christa Meves Berichte über die Situation der Kinder in unserer Republik sind z. Z. hinsichtlich des Corona-Virus vielfältig, weil im föderalistisch geordneten Schulbereich die Länderhoheit das Sagen hat. Unterschiedliche Festlegungen erschweren z. Z. jeglichen Überblick aufgrund der unterschiedlichen Entschlüsse der jeweiligen Kultusministerien in den einzelnen Bundesländern. Mecklenburg-Vorpommern z. B. hat aufgrund eines Coronafalls in der […]

Weiterlesen ...

Kinderseelen leiden in der Corona Krise

Christiane Jurczik Eine Umfrage des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf zeigt erstmals, wie sich die Corona-Pandemie auf die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen bundesweit ausgewirkt hat. Die Ergebnisse: Mehr als 70 Prozent der befragten Kinder und Jugendlichen fühlen sich durch die Corona-Krise seelisch belastet. Stress, Angst und Depressionen haben zugenommen. Betroffen seien demnach vor allem Kinder aus […]

Weiterlesen ...

Deutschland: Corona scheint Kinderarmut noch zu verschärfen

Christiane Jurczik In Deutschland wachsen 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche in finanzieller Armut auf. Das Problem ist der Politik seit Jahren bekannt, aber es ändert sich nichts. Bildungschancen sind ungleich verteilt. Homeschooling ist für viele der armen Kinder bislang nicht realisierbar. Das hat jetzt eine Studie der Bertelsmann Stiftung untersucht. Seit Jahren sei der Kampf […]

Weiterlesen ...

Folgen der Corona-Krise treffen Kinder und Familien schwerer als erwartet

Nina Stec Geschlossene Schulen und Sportvereine, keine Treffen mit den Freunden, dafür zu Hause sitzen und dort auf digitalem Weg Hausaufgaben erledigen müssen… Kinder und Jugendliche, die zu ihren Erfahrungen mit dem Lockdown zu Hochzeiten der Corona-Krise befragt wurden, klagen häufig über eine unschöne Mischung aus Stress und Langeweile. Die Copsy-Studie des Universitatsklinikum Hamburg-Eppendorf zeigt […]

Weiterlesen ...

Union übergibt Linksideologen Deutungshoheit über Ehe

Mathias von Gersdorff in den letzten Wochen gab es wichtige Positionierungen und Entscheidungen innerhalb der Union zu den Themen Ehe und Familie. Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident und CSU-Parteivorsitzender, hat in einem Interview mit Ulrich Wickert seine volle Zustimmung zur Homo-Ehe bekräftigt. Die Ablehnung der gleichgeschlechtlichen Ehe hält Söder für „rückständig“ und sogar „falsch“. Das muss […]

Weiterlesen ...

Altersnachweis-Pflicht bei ausländischen Porno-Anbietern

Petition​Altersnachweis-Pflicht bei ausländischen Porno-Anbietern Sehr geehrte Damen und Herren,​die Flut von Pornografie in den Medien, vor allem im Internet, breitet sich weiter aus und erfasst mehr und mehr Kinder und Jugendliche.​Viele internationale Studien weisen auf die gravierenden gesundheitlichen Schäden durch den Pornografie-Konsum hin.​Laut Deutschem Jugendmedienschutzgesetz ist das Zugänglichmachen von Pornografie an Personen unter 18 verboten […]

Weiterlesen ...

KRFD zur aktuellen Bertelsmann-Studie „Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Was es sie kostet, Mutter zu sein“

PM Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. (Mönchengladbach, 25. Juni 2020) Die aktuelle Studie der Bertelsmann Stiftung legt den Finger in zwei Wunden: Zum einen zeigen sich die enormen finanziellen Einnahme-Unterschiede zwischen Frauen mit und ohne Kindern. Wirtschaftlich gesprochen mag das beim „Budget“ richtig sein, bei der Aufstellung eines „Vermögenshaushaltes“ wird üblicherweise anders gerechnet. Da wird […]

Weiterlesen ...

Verhaltensstörungen bei Kindern können lebenslange Folge haben

Christa Meves Wir Kinderpsychotherapeuten haben in unserem Verzeichnis eine sehr gewichtige Kategorie. Das sind die sogenannten Primordialsymptome. Diese Bezeichnung ist vor ca. 80 Jahren im damals existierenden tiefenpsychologischen Institut in Berlin so benannt worden. Die sehr nachdenklichen Fachleute damals hatten mit dieser Bezeichnung umschrieben, dass die Verhaltensstörungen, die in dieser Weise bei kleinen Kindern auftreten, […]

Weiterlesen ...

Corona: Zeit mit Kindern genießen

Christiane Jurczik Wie lässt sich Homeoffice und Kinderbetreuung gleichzeitig vereinbaren? Im ersten Moment erscheint das fast unmöglich oder sehr schwierig. Eltern fühlen sich oft zerrissen zwischen Alltagspflichten und dem Wunsch mit den Kindern zu spielen. Nun in diesen außergewöhnlichen Zeiten lässt sich das durchaus vereinbaren. Und mit der Zeit gewöhnt man sich an diese Herausforderung […]

Weiterlesen ...

Medien über Eltern in Coronazeiten: Kita gut – Eltern schlecht

Christiane Jurczik Jetzt in der Zeit der Krise zeigen Medien hierzulande ein verzerrtes Bild von Familie. Plötzlich sollen alle zuhause leiden und Eltern sollen überfordert sein und sogar psychische Probleme bekommen. Man fragt sich: was ist nur los? Ein paar Wochen gemeinsam zuhause und alle drehen durch? Medien berichten ausschließlich negativ über diese Zeit und […]

Weiterlesen ...
>