fbpx

Category Archives for Kindheit

Immer mehr Kinder sind selbstbezogene Narzissten

Christiane Jurczik ICH, ICH, ICH, und dann kommt lange nichts. Kinder neigen immer mehr dazu narzisstische Verhaltensweisen anzunehmen. Sie sind selbstbezogen, selbstverliebt, nicht Kritik fähig, haben eine niedrige Frustrationstoleranz sind egoistisch und verhalten sich anderen gegenüber verachtend. Übertriebenes Lob der Eltern verstärkt und fördert diese Einstellung. Ihre Eltern sehen sie als makellos und fehlerfrei – […]

Weiterlesen ...

Auch nach Corona leidet die Seele der Kinder

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Durch die Corona-Zeit haben immer mehr Kinder und Jugendliche psychische Probleme. Studien zeigen deutschlandweit wie viele junge Menschen belastet sind und Hilfe brauchen. Nämlich 71 Prozent der 7-17-Jährigen im ersten, und 85 Prozent im zweiten Lockdown. Isolation und fehlende Perspektiven haben schweren Schaden hinterlassen. Hinzu kommen Krieg, Inflation, […]

Weiterlesen ...

Kinder werden immer unsportlicher

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Eine aktuelle Studie zeigt Daten die betroffen machen: Beweglichkeit und Ausdauer der Kinder nach zwei Jahren Corona sind zunehmend schlechter geworden. Durch die Schließung der Schulen und der damit verbundene Sportunterricht fehlt den Kindern. Ebenso eine Vielzahl von Austritte aus Turn- und Sportvereinen, Schwimmen und Spielen auf dem […]

Weiterlesen ...

Vermehrt Sprachstörungen bei Kindern

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Nicht nur beim Lesen, Schreiben und Rechnen schneiden deutsche Grundschulkinder immer schlechter ab. Auch die der sprachlichen Entwicklung fallen sie weiter zurück. Die Coronazeiten mit ihren Einschränkungen hat dazu geführt, dass die körperliche genauso wie die sprachliche Entfaltung der Kinder gelitten hat. Aktuelle Zahlen gibt nun die KKH […]

Weiterlesen ...

Vermehrt Depressionen bei Kindern und Jugendlichen durch Pandemie

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Sie fühlen sich einsam, unverstanden oder antriebslos: Kinder nach der Pandemie leiden immer mehr an Depressionen und bekommen deshalb auch mehr Medikamente. Stationäre Plätze in Kliniken können wegen Überfüllung kaum noch angeboten werden. Wie die aktuelle Studie der DAK Gesundheitskasse zeigt, sind die Folgen für die Gesundheit von […]

Weiterlesen ...

Gewaltbereitschaft unter Jugendlichen nimmt zu

Dass sich Kinder und Jugendliche auf dem Schulhof einer Rangelei aussetzen gehört zum Leben Heranwachsender dazu. Schon früher gab es unter Kindern Streit und Auseinandersetzungen die nicht nur verbal ausdiskutiert wurden. Jugendliche testen so ihre Grenzen und die Kinder sind, im wahrsten Sinne des Wortes “mit einem blauen Auge“ davon gekommen. Heute sieht das ganz […]

Weiterlesen ...

Irreparable Schäden durch zu frühe Kita Betreuung?

Christiane Jurczik Diese Frage wird schon lange und oft diskutiert. Jetzt hat eine Psychologin neue Kenntnisse zu der Betreuung von Kleinkindern gewonnen. Die Psychologin Stefanie Stahl ist Therapeutin und Autorin. Regelmäßig hält sie Seminare rund um Themen wie Bindungsangst und Selbstwertgefühl. Sie erklärt ausführlich und sachlich in einem Interview mit Focus online die Gründe warum […]

Weiterlesen ...

Corona: Motorische Fähigkeiten bei Kindern gestört

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Schon im letzten Jahr gab es zahlreiche Untersuchungen von Kindern und deren motorische Fähigkeiten. Mit erschreckenden Ergebnissen. Kinder und Jugendliche haben am meisten unter dem Corona Lockdown gelitten, denn ihre Fähigkeiten sich altersgerecht zu bewegen haben sich durch Bewegungsmangel deutlich verschlechtert. Benedikt Brixius, Sprecher des Berufsverbandes der Kinder- […]

Weiterlesen ...

Kinderlachen macht auch Eltern glücklicher

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Eine aktuelle Studie zeigt, dass Paare mit Kindern glücklicher sind als ohne. Auch verheiratete Menschen mit Kindern sind der Studie zufolge insgesamt glücklicher als solche ohne Kinder. Dieses Ergebnis ließ sich jedoch nur bei Elternteilen mit gemeinsamen leiblichen Kindern beobachten. Für Stiefkinder galt dies nicht. 84 Prozent der […]

Weiterlesen ...

Mehr Ängste bei Kindern und Jugendlichen durch Pandemie

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Die internationale Studienlage ist eindeutig: Angst- und Essstörungen sowie Depressionen haben in der Pandemie bei Kindern und Jugendlichen deutlich zugenommen. Gleichzeitig hat sich die Zeit, die Kinder und Jugendliche am Handy verbringen, extrem gesteigert. Damit verbunden ist der Bewegungsmangel. Viele Kinder sind schon zu dick und sie leiden […]

Weiterlesen ...

Einschneidende Folgen für Kinderseelen durch Pandemie

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Verschiedenen Studien zufolge zeigt sich fast jedes dritte Kind psychisch auffällig. Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden an den Folgen des Lockdown und den Kontakteinschränkungen. Ärzte sind davon ausgegangen, dass sich die Kinder an den Zustand gewöhnen. Wie aber neue Untersuchungen zeigen ist dies nicht der Fall. Sondern […]

Weiterlesen ...

Studie enthüllt dramatischen Anstieg von Suizidversuchen bei Kindern

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Welche einschneidenden Folgen der Corona Lockdown bei Kindern ausgelöst hat, zeigt eine aktuelle Studie der Uniklinik Essen. Und zwar sollen die Selbsttötungsversuche bei Kindern um 400 Prozent gestiegen sein. Zwischen März und Ende Mai 2021 sind in Deutschland bis zu 500 Kinder nach Suizidversuchen auf Intensivstationen eingeliefert worden. […]

Weiterlesen ...

Bedenklich hohe Zahl depressiver Kinder

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Bereits vor der Corona-Pandemie waren fast 20 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland von psychischen Auffälligkeiten betroffen. Rund 10 Prozent der Kinder und Jugendlichen zeigten depressive Symptome. Die Corona-Pandemie hat diese Entwicklung verstärkt: Mittlerweile weisen ca. 30 Prozent der Kinder und Jugendlichen psychische Auffälligkeiten auf, ca. 15 […]

Weiterlesen ...

Außer Kontrolle: Zahl der Mediensucht steigt unaufhaltsam

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Schon vor Corona war die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die immer mehr Zeit im Internet oder Online-Spielen verbringen, alarmierend hoch. Doch jetzt zeigt eine aktuelle Forsa-Umfrage das ganze Ausmaß. Wie die Frankfurter Rundschau am 21.10.21 berichtet, ist Deutschland mit einer Nutzungszeit von dreizehn Stunden auf dem Höchststand […]

Weiterlesen ...
1 2 3 6
>