Category Archives for Klima-Schulstreik

Klima-Demos: Kinder in Händen von Fanatikern!

Mathias von Gersdorff Die Klima-Proteste “Fridays for Future” sind im Kern Demos von Kindern und Jugendlichen. Die Hauptteilnehmer sind also Minderjährige und Schutzbefohlene. Was viele Eltern nicht wissen ist, dass diese Demos immer mehr von Linksradikalen und Ideologen infiltriert und instrumentalisiert werden. Obwohl diese Tatsache sehr gut dokumentiert ist, schweigen linke Klima-Politiker nach dem Motto: […]

Weiterlesen ...

Klima-Demos werden von knallharten Interessen und Lobbys vereinnahmt

Mathias von Gersdorff ie Demonstrationen „Fridays for Future” wurden Anfangs als Schüler-Demos organisiert. Sie waren nie völlig unproblematisch: Die teilnehmenden Schüler schwänzten die Schule, was nach deutschem Schulgesetz eindeutig unzulässig ist. Die Duldung des Schwänzens war politisch und ideologisch motiviert (wie hätten Schulen und Behörden etwa bei „Schulstreiks gegen Gender“ reagiert?). Inzwischen häufen sich die […]

Weiterlesen ...

Kinder werden von Klima-Politikern instrumentalisiert

Die Klimademos von Schülern sind zum Spielball knallharter politischer Interessen von Parteien und Lobbygruppen geworden. Etliche Medien versuchen einen wahren Medien-Hype zu entfachen. Auch manche Schulen bauen einen enormen Gruppenzwang auf. Inzwischen infiltrieren auch linksradikale Gruppen die Schüler-Demos. Vor allem angesichts der Tatsache, dass es sich um Demonstrationen von Kindern bzw. Minderjährige handelt, muss aufgrund […]

Weiterlesen ...

Video: Stoppt den Klima-Psycho-Terror gegen Schüler!

Der Klimaschutz verwandelt sich zunehmend in einem Psycho-Terror – gegen die Schüler selbst. Drei Beispiele werden in diesem Video erläutert. Petition “Schluss mit der Unersättlichkeit von ARD/ZDF”: https://www.aktion-kig.eu/lp-gez/ Video “Die Irrtümer des real existierenden Umweltschutzes”: https://youtu.be/EGT7rHYeCug Nehmen Sie an unsere Aktionen teil: https://www.aktion-kig.eu/umfrage-chr… Unsere Seite auf Facebook: https://www.facebook.com/aktionkig/

Weiterlesen ...

Traumberuf „Influencer“: oder wie Kinder für Erfolg auf Instagram und Co instrumentalisiert werden

Nina Stec Kleine Kinder sind quirlig und niedlich anzusehen, so verwundert es kaum, dass sich ihre Fotos im Netz, ähnlich wie süße Kätzchenbilder, großer Beliebtheit erfreuen. Das Hochladen von Kinderfotos in sozialen Medien ist an sich nicht unumstritten, zumal gerade sehr junge Kinder noch nicht ihre Einwilligung zur Veröffentlichung ihrer Bilder geben können, darüber hinaus […]

Weiterlesen ...

Das Leben der Kinder ist zum ideologischen Schlachtfeld geworden!

Mathias von Gersdorff Immer mehr wird das Leben der Kinder zum ideologischen Schlachtfeld gemacht. Einige Pressemeldungen dazu aus der letzten Zeit: Erste Kölner Schule plant Unisex-Toilette: Eine Grund- und eine Gesamtschule sollen in Köln Unisex-Toiletten bekommen. Als Teil des pädagogischen Konzepts der Heliosschule sollen sie Diskriminierung vorbeugen und für mehr soziale Kontrolle sorgen, da auch […]

Weiterlesen ...

Heinrich-Böll-Stiftung: Schüler sollen für grüne Politik schwänzen

Mathias von Gersdorff In einem dramatisch verfassten Appell nimmt die Heinrich-Böll-Stiftung, die parteinahe Stiftung von Bündnis 90/Die Grünen, die Schüler in Schutz, die freitags Unterricht schwänzen, um gegen den Klimawandel auf der Straße zu protestieren: „Auch Schüler/innen sind Menschen und haben somit jedes Recht von ihren Grundrechten Gebrauch zu machen. Sie können ihr Demonstrations- und […]

Weiterlesen ...
>