Category Archives for SPD

Bundesfamilienministerium will Elternteil 1/2 statt Vater/Mutter

Mathias von Gersdorff Das Bundesfamilienministerium, geführt von Franziska Giffey (SPD), ist heute nichts anderes als eine Aktivisten-Zelle zur Verbreitung der Gender-Ideologie. Und ihre Forderungen werden immer radikaler. So will nun das Ministerium, dass in den Schulformularen geschlechtsneutrale Begriffe verwendet werden. Wörtlich: „Lehrkräfte können diesem [Mangel an Sichtbarkeit von Lesben, Schwulen und Bisexuellen in der Schule] […]

Weiterlesen ...

Familienministerin Giffey will die Gender-EU

Mathias von Gersdorff Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat öffentlich verkündet, Deutschland zum EU-Gender-Aktivisten zu machen. Wenn Deutschland im zweiten Semester 2020 die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt, soll die Durchsetzung einer LSBTI-Politik in der EU einsetzen Priorität werden. So Giffey in einem Grußwort an die „European Lesbian* Conference“ in Kiev, Ukraine. Für uns bedeutet diese Stellungnahme folgendes: Erstens: […]

Weiterlesen ...

JUSOS wollen Staat abschaffen – Fall für den VS?

Die Nachwuchsorganisation der SPD, die Jusos, rutscht zunehmend in den Linksradikalismus ab. Gegenwärtig unternehmen sie eine Banner-Kampagne in den sozialen Netzwerken. Der Slogan eines der Banner lautet: „Kein Gott. Kein Staat. Kein Patriarchat.“ Dass eine politische Partei (die ja eigentlich das Land regieren will) den Staat abschaffen will, ist nicht nur erstaunlich, sondern gefährlich und […]

Weiterlesen ...

Cannabis verändert Kinderhirn

Neue Studien zeigen die fatalen Wirkungen des Konsums von Cannabis auf das Gehirn von Kindern. Negative Folgen können schon nach ein- oder zweimaligem Konsum beobachtet werden, so die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vom 16. Januar 2019 Die Studie, welche im „Journal of Neuroscience“ erschien, erläutert, dass das reifende Gehirn mächtig von Cannabis geschädigt werden kann. Bei […]

Weiterlesen ...

Sind Kindeswohl und Erziehungsrecht der Eltern für die SPD heute belanglos?

(PM Verbands Familienarbeit) Die SPD in Baden-Württemberg strebt ein Volksbegehren an, um die Gebühren für den Kita-Besuch der Kinder abzuschaffen. Gertrud Martin, Vorsitzende des Verbands Familienarbeit e.V., kommentiert: “Die Abschaffung der Kita-Gebühren ist ein Schritt auf dem Weg, den Karl Marx, einer der Vordenker der SPD-Politik, schon im Kommunistischen Manifest vorgegeben hat. Darin fordert er […]

Weiterlesen ...
>