Aktion: Wir selbst müssen für gute Schulen sorgen

Mathias von Gersdorff Jedes neue Schuljahr bedeutet ein neur Beginn des Kampf um ideologiefreie Schulen. Die deutschen Schulen machen regelmäßig mit zwei Themengruppen Schlagzeilen: Der Rückgang des Leistungsniveaus und die kaputte Infrastruktur und Die Ausweitung von Gender-Unterricht, der Bau von Unisex-Toiletten und nun die Unterstützung von grünen politischen Themen. Von alleine wird es aber keine […]

Weiterlesen ...

Klima-Demos: Kinder in Händen von Fanatikern!

Mathias von Gersdorff Die Klima-Proteste “Fridays for Future” sind im Kern Demos von Kindern und Jugendlichen. Die Hauptteilnehmer sind also Minderjährige und Schutzbefohlene. Was viele Eltern nicht wissen ist, dass diese Demos immer mehr von Linksradikalen und Ideologen infiltriert und instrumentalisiert werden. Obwohl diese Tatsache sehr gut dokumentiert ist, schweigen linke Klima-Politiker nach dem Motto: […]

Weiterlesen ...

Miley Cyrus erreicht mit Mother´s Daughter neuen Tiefpunkt an Verrohung in der Popkultur

Nina Stec Kinder und Jugendliche gehören zu den intensivsten Konsumenten moderner Medien. Das Musikhören steht an erster Stelle der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen Heranwachsender zwischen 14 und 19 Jahren und übertrifft sogar die Internetnutzung, das Lesen und das Fernsehen. Musik wird nicht nur nebenbei gehört, oft folgt mehr oder weniger bewusst eine Auseinandersetzung mit den Künstlern: Sängern […]

Weiterlesen ...

Billiger Rausch: Neue Partydroge Lachgas

Christiane Jurczik Sie inhalieren es aus einem Luftballon oder saugen es aus einem Sahnespender: Das führt zu einem kurzen Rausch von 30 Sekunden bis höchstens einigen Minuten. Konsumenten berichten von verstärkten Sinneseindrücken und einem Kribbeln am ganzen Körper. Manche kichern unbändig. Für den schnellen Rausch atmen immer mehr junge Menschen in Europa Lachgas ein. Die […]

Weiterlesen ...

Nun wissenschaftlich: ARD + ZDF parteiisch und ineffizient

Mathias von Gersdorff Was man schon seit Langem wusste (oder zumindest ahnte), steht nun sogar wissenschaftlich fest: Eine Studie des „Reuters Institute“ der Universität von Oxford hat festgestellt, dass ARD und ZDF: Menschen links von der Mitte ansprechen. Die Sender sind in ihrer politischen und kulturpolitischen Berichterstattung parteiisch und nicht ausgewogen. ARD und ZDF erreichen […]

Weiterlesen ...

Kleinkinder: Wie die Sehnsucht nach Nahrung und Liebe zusammenhängt

Christa Meves Das ist erstaunlich: Im Straßenbild ließen sich früher eher selten ungewöhnliche Körperformen entdecken, heute treten manche in geballter Quantität auf – so z. B. die allzu starke Vollleiblichkeit einer erheblichen Zahl von Passanten. Und zwar nicht mehr allein bei den Älteren wie einst. Heute sind das nun auch eine zunehmende Schar ausgesprochen pummeliger […]

Weiterlesen ...

Ständige Handynutzung: Immer mehr Kinder sind kurzsichtig

Christiane Jurczik Experten schlagen Alarm: Die Hälfte der Kinder und Jugendlichen in Deutschland ist kurzsichtig. Tendenz steigend. Die Gründe sind wenig Tageslicht und die ständige Fokussierung auf Nahsicht. Das Spielen mit dem Smartphone, Tablet oder dem Computer fördert die Kurzsichtigkeit bei Kindern. Darauf hat jetzt der Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA) hingewiesen. Die geringe Entfernung […]

Weiterlesen ...

Schule: Anzahl der Schulabbrecher ist gestiegen

Nina Stec Es ist eine zweischneidige Entwicklung: Während auf der einen Seite immer mehr Schüler das Abitur erreichen und die Bildungschancen allgemein besser werden, steigt auf der anderen Seite der Anteil derjenigen, die ohne Abschluss die Schule verlassen, weil sie den Hauptschulabschluss nicht schaffen, sie wegen Fehlverhaltens verlassen müssen  (Schulverweis), oder, was häufiger geschieht, sie […]

Weiterlesen ...

Kinderrechte im GG stärken Staatsmacht und schwächen Eltern

“Kinderrechte im Grundgesetz”: Was zunächst sympathisch klingt, ist ein Trojanisches Pferd. Denn Kinderrechte im Grundgesetz sind in Wahrheit mehr Rechte für den Staat und weniger rechte für die Eltern und die Familie. Der Begriff “Kinderrechte” ist zudem ein extrem dehnbarer Begriff. Schnell kann aus ihm ein absolutes Selbstbestimmungsrecht des Kindes abgeleitet werden, Eltern hätten keinerlei […]

Weiterlesen ...

Klima-Demos werden von knallharten Interessen und Lobbys vereinnahmt

Mathias von Gersdorff ie Demonstrationen „Fridays for Future” wurden Anfangs als Schüler-Demos organisiert. Sie waren nie völlig unproblematisch: Die teilnehmenden Schüler schwänzten die Schule, was nach deutschem Schulgesetz eindeutig unzulässig ist. Die Duldung des Schwänzens war politisch und ideologisch motiviert (wie hätten Schulen und Behörden etwa bei „Schulstreiks gegen Gender“ reagiert?). Inzwischen häufen sich die […]

Weiterlesen ...

CSU-Vize: Zukunft ist Schwarz Grün. Wir: Nein, nein und nein!

Manfred Weber (CSU-Vize) träumt von eine Schwarz-Grünen-Zukunft für Deutschland. Die Grünen sind aber eine radikale Partei: Die Grünen sind die Partei der totalen Gender-Revolution.Die Grünen sind die Partei der totale sexuellen Revolution, bis hin zu Inzest.Die Grünen sind die Partei der totalen Abtreibung und wollen Abtreibungen bis zum neunten Monat erlauben.Grüne wollen mit “Die Linke” […]

Weiterlesen ...

Kinder werden von Klima-Politikern instrumentalisiert

Die Klimademos von Schülern sind zum Spielball knallharter politischer Interessen von Parteien und Lobbygruppen geworden. Etliche Medien versuchen einen wahren Medien-Hype zu entfachen. Auch manche Schulen bauen einen enormen Gruppenzwang auf. Inzwischen infiltrieren auch linksradikale Gruppen die Schüler-Demos. Vor allem angesichts der Tatsache, dass es sich um Demonstrationen von Kindern bzw. Minderjährige handelt, muss aufgrund […]

Weiterlesen ...

Video: Stoppt den Klima-Psycho-Terror gegen Schüler!

Der Klimaschutz verwandelt sich zunehmend in einem Psycho-Terror – gegen die Schüler selbst. Drei Beispiele werden in diesem Video erläutert. Petition “Schluss mit der Unersättlichkeit von ARD/ZDF”: https://www.aktion-kig.eu/lp-gez/ Video “Die Irrtümer des real existierenden Umweltschutzes”: https://youtu.be/EGT7rHYeCug Nehmen Sie an unsere Aktionen teil: https://www.aktion-kig.eu/umfrage-chr… Unsere Seite auf Facebook: https://www.facebook.com/aktionkig/

Weiterlesen ...

Macht das Bildungssystem Kinder „dümmer“?

Nina Stec Eine neue Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung zeigt, dass 50 Prozent der Abiturienten eigentlich nicht über die notwendigen Fähigkeiten der Hochschulreife verfügen und schwere Defizite in Fächern wie Deutsch oder Mathematik aufweisen. Zudem entstehen vermehrt Schwierigkeiten in Studium oder Ausbildung, da die nötigen Soft Skills, wie Arbeitshaltung, Pünktlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Strukturiertheit fehlen, was sich folglich […]

Weiterlesen ...

Lehrermangel an Grundschulen steigt drastisch an

Christiane Jurczik Die neue Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt, dass der Lehrermangel an Grundschulen im Laufe der nächsten sechs Jahre viel größer sein wird als bisher angenommen. Demnach liegt die Zahl der Lehrer, die bis 2025 fehlen, mit mindestens 26.300 deutlich höher als bisher prognostiziert. Die Kultusminister waren im vergangenen Oktober 2018 noch von 15.300 fehlenden […]

Weiterlesen ...
1 2 3 239
>