fbpx

Bildungsniveau der Schüler sinkt weiter

(DVCK e. V. – Aktion Kinder in Gefahr) Aktuelle Studien zeigen einen besorgniserregenden Abwärtstrend in Sachen Bildung. Die Kernkompetenzen in den Hauptfächern Deutsch und Mathematik haben sich bei den Schülern deutschlandweit drastisch verschlechtert – besonders Viertklässler haben Probleme. Und das nicht nur beim Lesen, sie können auch schlecht zuhören. Die Kinder können den Gesprächen nicht […]

Weiterlesen ...

Cannabis wird sträflich unterschätzt

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Immer wieder spricht man von leichter Droge, Entspannungsdroge, harmlose Droge. Dabei wird das Suchtpotential von Cannabis viel zu oft unterschätzt. Und jetzt sprechen sich auch noch Ampel-Politiker für die Legalisierung der Rauschpflanze aus. Fatal – wie unzählige Untersuchungen zeigen ist die Wirkung von Cannabis nicht zu unterschätzen – […]

Weiterlesen ...

Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG): Die EU muss Cannabis-Legalisierung stoppen!

(PM Polizeigewerkschaft) Das vom Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach vorgelegte Eckpunktepapier zur Legalisierung von Cannabis in Deutschland stößt auf deutliche Kritik der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG). „Die Bundesregierung plant ein gefährliches und unverantwortliches Experiment mit der Gesundheit von Menschen, insbesondere von Kindern und Jugendlichen“, so der DPolG-Bundesvorsitzende Rainer Wendt, der nun auf die Europäische Kommission setzt, um dieses […]

Weiterlesen ...

Auch nach Corona leidet die Seele der Kinder

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Durch die Corona-Zeit haben immer mehr Kinder und Jugendliche psychische Probleme. Studien zeigen deutschlandweit wie viele junge Menschen belastet sind und Hilfe brauchen. Nämlich 71 Prozent der 7-17-Jährigen im ersten, und 85 Prozent im zweiten Lockdown. Isolation und fehlende Perspektiven haben schweren Schaden hinterlassen. Hinzu kommen Krieg, Inflation, […]

Weiterlesen ...

Cybermobbing wird zu einem dauerhaften Problem für Kinder

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Laut einer aktuellen Studie der Techniker Krankenkasse sind in Deutschland rund zwei Millionen Schüler von Cybermobbing betroffen. Die Corona-Pandemie hat die Lage nochmal verschärft. Es sind 16,7 Prozent und somit ist fast jeder fünfte junge Mensch davon betroffen. Vor zwei Jahren lag die Zahl der Betroffenen bei 17,3 […]

Weiterlesen ...

Cannabis: Ärztekammer fordert Jugendschutz

Laut UN Drogenbericht konsumieren immer mehr Menschen Cannabis. In der EU sind es 30 Prozent. Davon sind auch viele Jugendliche betroffen. Mehr als die Hälfte (50,8 Prozent) der 18- bis 25-Jährigen haben bereits mindestens einmal im Leben Cannabis konsumiert. Vor fünf Jahren lag der Anteil bei 35,8 Prozent. Bei den 12- bis 17-Jährigen gaben 9,3 […]

Weiterlesen ...

Kinder werden immer unsportlicher

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Eine aktuelle Studie zeigt Daten die betroffen machen: Beweglichkeit und Ausdauer der Kinder nach zwei Jahren Corona sind zunehmend schlechter geworden. Durch die Schließung der Schulen und der damit verbundene Sportunterricht fehlt den Kindern. Ebenso eine Vielzahl von Austritte aus Turn- und Sportvereinen, Schwimmen und Spielen auf dem […]

Weiterlesen ...

Jahresbericht von ARD und ZDF übersteigen Rekordeinnahmen

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Durch die Erhöhung der GE-Zwangsgebühren am 01. August 2021 bei ARD, ZDF und Deutschlandfunk sind die Einnahmen auf einem Rekordhoch angekommen. Die Deutschen haben nämlich im vergangen Jahr mit ihren “Beiträgen“ die Rekordsumme von 8,4 Milliarden Euro gezahlt. Es sind 311 Millionen Euro mehr als im Jahr 2020 […]

Weiterlesen ...

Vermehrt Sprachstörungen bei Kindern

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Nicht nur beim Lesen, Schreiben und Rechnen schneiden deutsche Grundschulkinder immer schlechter ab. Auch die der sprachlichen Entwicklung fallen sie weiter zurück. Die Coronazeiten mit ihren Einschränkungen hat dazu geführt, dass die körperliche genauso wie die sprachliche Entfaltung der Kinder gelitten hat. Aktuelle Zahlen gibt nun die KKH […]

Weiterlesen ...

Ein gefährlicher Trend: Schlafmittel für Kinder

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) In den USA gibt es einen Trend der auf TikTok zu sehen ist: Mütter geben ihren Kindern Schlafmittel in Form von Gummibärchen. Auch Stars und Sternchen wie Hollywood Star Kristen Bell zeigen unverhüllt in den Sozialen Medien wie Instagram, Facebook und Co wie sie ihren Kindern diese Mittel […]

Weiterlesen ...
>