Pornosucht: Die Patienten werden immer jünger

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Rund um die Uhr verfügbar, in unbegrenzter Menge vorhanden – und meist sogar kostenlos: Pornographie ist zu einer neuen Droge geworden. Und die Zahl der Abhängigen steigt. Suchtmediziner warnen seit Jahren vor Pornokonsum – die Droge aus dem Netz ist mit Heroin zu vergleichen. Immer mehr und immer […]

Weiterlesen ...

Sexuelle Revolution und Pädophilie: Die neue Studie über Pädophile Netzwerke

Mathias von Gersdorff Die Studie der „Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs“ zu pädophilen Netzwerken von den 1970er bis zu den 2000er Jahren fand erfreulicherweise viel mediale Beachtung. Die Wissenschaftler zeigen, dass sich diese Netzwerke in der Atmosphäre der sog. „sexuellen Revolution“ der 1970er Jahre entfalten konnten. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung schrieb am 25. Februar […]

Weiterlesen ...

„Schwarze Liste“ Anti-Gender-Gruppen bei den Vereinten Nationen?

von John Horvat II Wer an der Existenz der LSBTTIAQ+-Agenda zweifelt, muss nicht weiter Ausschau halten als bis zum UN-Menschenrechtsbüro. Sein Arbeitsplan ist nicht versteckt, sondern offen einsehbar. Es ist nicht von Verschwörern besetzt, sondern das beteiligte Personal legt seine Ziele klar und entschieden dar. Das UN-Menschenrechtsbüro geht über die bloße Förderung der LSBTTIAQ+-Agenda weit […]

Weiterlesen ...

Medikamente werden zur Livestyle-Droge unter Jugendlichen

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Der Konsum von Psychopharmaka steigt unter Jugendlichen bedenklich an. Tabletten werden immer beliebter und werden als euphorisierende Drogen eingesetzt die beruhigen und Kummer vertreiben. Fachleute schlagen Alarm und warnen vor den fatalen Nebenwirkungen. “Gerade in der Hip-Hop-Szene – unter anderem auch durch Bekanntwerden von prominenten Betroffenen – verbreitet […]

Weiterlesen ...

Umfrage: CDU soll Konservative stärker berücksichtigen

(PM Die Tagespost, Würzburg) 52 Prozent der Union-Wähler sind der Meinung, dass es der Demokratie in Deutschland schade, wenn CDU und CSU konservative Wähler vernachlässigen. Wähler einer anderen Partei setzen noch stärker auf die Einbindung Konservativer in die Union. Würzburg. 11.02.2021. Jeder zweite Wähler der Union (52 Prozent) hält es für schlecht für die Demokratie […]

Weiterlesen ...

Alkoholmissbrauch: Immer mehr Kinder trinken Alkohol

(DVCK e.V. Aktion Kinder in Gefahr) Wie das Statistische Bundesamt mitteilt steigt der Alkoholkonsum bei Jugendlichen stark an. In Deutschland sind 2019 rund 14.500 Minderjährige wegen einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus stationär behandelt worden. Im Jahr 2019 wurden in Deutschland rund 14.500 Personen im Alter von 10 bis unter 18 Jahren wegen akuten Alkoholmissbrauchs stationär in […]

Weiterlesen ...

Durch Corona Krise weiter verschärf: Online Spielsucht

(DVCK e.V. – Aktion Kinder in Gefahr) Der Medienkonsum nimmt bei Kindern und Jugendlichen von Jahr zu Jahr zu. Schon vor der Corona-Krise waren die 14- bis 19-Jährigen nach aktuellen Untersuchungen fast sechs Stunden täglich online. Bei Jugendlichen, die Symptome einer Mediensucht zeigen, ist die Nutzungszeit noch erheblich höher. Und während der Corona-Pandemie ist der […]

Weiterlesen ...

Christa Meves: Die Ursachen der Kinderpornografie

Christa Meves Wenn die Aufdeckung der Kinderschänderringe in NRW auch Erschreckendes zutage fördert, so muss die daraus entstandene Aufregung doch als Silberstreifen am Horizont unserer Sexszene gewertet werden. Allerdings bleiben die Schlussfolgerungen in den zahlreichen TV-Sendungen meist oberflächlicher Art: Berechtigterweise wird vielstimmig eine schärfere Strafverfolgung bei sexuellem Kindesmissbrauch gefordert und die Bevölkerung zur Mithilfe bei […]

Weiterlesen ...

Gender: Eine totale und universelle Revolution

Mathias von Gersdorff Aus der Gender-Front erreichen uns einige Nachrichten die wir nicht unbeachtet lassen dürfen. Sie zeigen nämlich eine neue Dimension der Radikalität und des totalitären Anspruchs der Gender-Revolution. Staatliche Kliniken in Großbritannien streben dermaßen zielstrebig an, die Begriffe „Mutterschaft“ und „Vaterschaft“ auszutilgen, so dass sie selbst das Wort Muttermilch verbieten wollen. Stattdessen soll […]

Weiterlesen ...

Joe Bidens Gesellschaftspolitik: Warum rufen sie den Gott an, dessen Gesetz sie missachten?

John Horvat II Präsident Bidens Amtseinführungszeremonie war voller Symbolik und Unwägbarkeiten. Die Atmosphäre auf dem Vorplatz zum Kapitol und der Promenade war zum Zerreißen gespannt, als Tausende von Soldaten der National-Garde das Kapitol umstellten. Die Szenerie war weniger von düsterer Feierlichkeit geprägt als vielmehr von nervöser Unruhe angesichts einer gespaltenen Nation. Seltsam muteten die zutiefst […]

Weiterlesen ...

Schule während Corona: Harsche Kritik an Landesregierungen

(Aktion Kinder in Gefahr- DVCK e.V.) Nicht nur Schüler haben ihre Zeugnisse bekommen. Lehrerverbände haben auch die Landesregierung bewertet – und vergeben dabei keine guten Noten. Der Verband Niedersächsischer Lehrkräfte warf Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) in der Corona-Krise ein ständiges Hin- und Her vor. Das habe zu fast chaotischen Zuständen an den Schulen geführt, […]

Weiterlesen ...

Die Lockdown Nebenwirkungen: Suchtgefahr!

(Aktion Kinder in Gefahr – DVCK e.V.) Die Zahlen sind eindeutig: Während der ersten Kontaktbeschränkungen im Frühjahr nahm die Zeit, die Kinder mit Spielen im Internet verbrachten um 75 Prozent zu. An Werktagen waren es statt 80 knapp 140 Minuten. Die Zeit in sozialen Netzwerken stieg von knapp zwei auf mehr als drei Stunden. Das […]

Weiterlesen ...

GNTM: Heidis nackte Magermädchen

Von Toglenn - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=79149713

Christiane Jurczik Nach einigen Staffeln „Germany’s Next Topmodel“ glaubt man ja schon wirklich alles gesehen zu haben und durch nichts mehr erschüttern werden kann. Denkt man. Doch das, was einem nach 60 Minuten der diesjährigen Auftaktfolge von „GNTM“ präsentiert wurde, hatte nicht mehr viel mit Unterhaltung zu tun. Ja, die Modelanwärterinnen laufen wieder  aber eben […]

Weiterlesen ...

Lockdown beeinträchtigt Gehirne der Kinder

(Aktion Kinder in Gefahr – DVCK e.V.) Soziale Interaktionen sind ein Grundbedürfnis. Menschen, die gezwungen sind, sich zu isolieren, sehnen sich nach sozialen Interaktionen, ähnlich wie eine hungrige Person sich nach Essen sehnt. Die Forscher des Massachusetts Institute of Technology (MIT)  haben jetzt herausgefunden, dass das Gefühl der Einsamkeit in sozialer Isolation auch Veränderungen im […]

Weiterlesen ...

Die Arroganz der Gender-Lobby bekämpfen

Mathias von Gersdorff Arroganz ist ein Zeichen von Schwäche. Sie offenbart nämlich, dass der Draht zu den Menschen verloren gegangen ist. Aus diesem Grund bin ich nicht im Geringsten über die Antwort des ZDFs auf unsere E-Mail-Aktion vor einigen Wochen überrascht. Es war ein Protest gegen die Verwendung der Gender-Sprache in der Nachrichtensendung „Heute“. Die […]

Weiterlesen ...
1 3 4 5 6 7 257
>